Membership Level

You have selected the Breathclub membership level.

The price for membership is €0.00 now and then €15.00 per Month after your 7 day trial.


Account Information Already have an account? Log in here

LEAVE THIS BLANK

Choose Your Payment Method

Shipping Address

*
*
*
*
*
*
*
*

Payment Information We accept all major credit cards


Waiver

DEUTSCH:

Teilnahme an Breathwork & Haftungsverzichtserklärung

Vielen Dank für Ihre Teilnahme an der Breathwork-Meditation, die aus einer privaten Erfahrung, einer Live-Gruppenerfahrung, einer aufgezeichneten Erfahrung, einem Workshop oder einer Reihe von Workshops besteht, die persönlich oder online durchgeführt werden, je nachdem, was zutrifft (der „Workshop"), geleitet von Johanna Lehmann, einer SOMA Awakening Breathwork Instructorin (die „Lehrerin") und Inhaberin von Tiger & Turtle.

Durch Ihre Teilnahme am Workshop stimmen Sie den folgenden Bedingungen zu:

  1. Natur des Workshops
  • Die während des Workshops präsentierten Informationen, einschließlich Ideen, Vorschläge, Techniken, Trainings, Übungen, Einweihungen, Prozesse, Aktivitäten, energetische Aktivierungen, Ermächtigungen, Downloads, Anweisungen und andere Materialien (zusammenfassend die „Materialien"), sind bildend und dienen nur allgemeinen Informationszwecken und sind keine medizinischen oder psychologischen Ratschläge.
  • Sie verstehen, dass der Workshop erfahrungsbasiert ist und sich ausschließlich auf persönliches Wachstum und spirituelle Transformation konzentriert und nicht als Behandlung für körperliche, emotionale oder mentale Störungen betrachtet werden sollte.
  • Sie stimmen zu, sich im Voraus mit Ihren Gesundheitsdienstleistern bezüglich spezifischer medizinischer, emotionaler oder psychologischer Probleme oder Fragen zu beraten.
  • Weiterhin stimmen Sie zu, während und nach dem Workshop die volle Verantwortung für Ihre Selbstfürsorge zu übernehmen.
  • Sie bestätigen zu wissen, dass der Workshop kontraindiziert ist bei:
    ---Chronisch obstruktiver Lungenerkrankung (COPD-II und COPD-III)
    -Chronischen Krankheiten mit Symptomen von Dekompensation oder terminalen Erkrankungen
    -Individueller Unverträglichkeit gegenüber Sauerstoffmangel
    -Akuten somatischen und viralen Erkrankungen
    -Nicht empfohlen bei schweren Herz- und Bluthochdruckfällen.
    -Krebs, es sei denn, IHT wird von einem Arzt verschrieben Menschen mit Epilepsie, Herzschrittmachern oder Herzrhythmusstörungen, es sei denn, die Behandlung (einschließlich intermittierendes hypoxisches Training) erfolgt unter direkter ärztlicher Aufsicht.
  • Alle vor oder während des Workshops präsentierten Geschichten oder Testimonials stellen keine Garantie, Vorhersage oder Zusicherung bezüglich Ihrer Erfahrung während oder nach dem Workshop dar. Weiterhin verstehen Sie, dass die Lehrerin keine Garantie, Vorhersage oder Zusicherung gibt, dass Sie einen bestimmten Bewusstseinszustand während oder nach dem Workshop erfahren werden, noch gibt sie eine Zusicherung, dass Sie ein bestimmtes Ergebnis zu einem Thema erleben werden.
  • Aufgrund der Tatsache, dass der Workshop Gruppenprozesse beinhaltet, bei denen Sie möglicherweise freiwillig persönliche Informationen preisgeben, verstehen Sie, dass Sie Ihre Rechte auf Privatsphäre und Vertraulichkeit aufgeben.
  • Sie erkennen an und stimmen zu, dass alles, was mit der Lehrerin oder einem Workshop-Teilnehmer besprochen wird, lediglich eine Perspektive ist, die Sie in Betracht ziehen können. Sie verstehen weiter, dass Ihre Teilnahme am Workshop nicht beabsichtigt ist, eine Klient-Praktiker-Beziehung oder eine andere Art von therapeutischer oder professioneller Beziehung zwischen Ihnen und der Lehrerin zu schaffen oder zu etablieren. Bitte beachten Sie, dass durch die Teilnahme am Workshop emotionale oder körperliche Empfindungen auftreten können, die als negative Nebenwirkungen wahrgenommen werden könnten und möglicherweise psychisches und/oder physisches Unbehagen verursachen. Wenn Sie während des Workshops beunruhigende Reaktionen erleben, stimmen Sie zu, die Lehrerin um Hilfe zu bitten.

Haftungsverzicht

  • Sie versichern, dass Sie kompetent sind und in der Lage, die Natur und die Konsequenzen der Teilnahme am Workshop zu verstehen, und dass Sie volljährig nach den Gesetzen des Staates Ihres Wohnsitzes sind. Wenn Sie minderjährig sind, versichern Ihre Eltern oder Ihr gesetzlicher Vormund hiermit, dass Sie kompetent sind und in der Lage, die Natur und die Konsequenzen der Teilnahme am Workshop zu verstehen.
  • Sie verstehen, dass Ihre Teilnahme am Workshop streng freiwillig, auf eigenes Risiko und dass Sie sich frei entscheiden, teilzunehmen. Da der Workshop erfahrungsbasiert ist und das Ausmaß der Risiken und Vorteile des Workshops nicht vollständig bekannt ist, stimmen Sie zu, die volle und vollständige Verantwortung für alle bekannten und unbekannten Risiken im Zusammenhang mit Ihrer Teilnahme am Workshop zu übernehmen, einschließlich jeglicher körperlicher Verletzung, psychologischer oder emotionaler Auswirkungen, Tod, Verlust oder Sachschaden.

Höhere Gewalt

  • Tiger & Turtle haftet nicht, wenn es seine Verpflichtungen aus dem Vertrag aufgrund einer Situation höherer Gewalt nicht erfüllen kann.
  • Höhere Gewalt seitens Tiger & Turtle umfasst in jedem Fall, ist jedoch nicht beschränkt auf: (i) höhere Gewalt seitens der Lieferanten von Tiger & Turtle, (ii) Nichterfüllung von Verpflichtungen durch Lieferanten, die von Dritten auferlegt oder empfohlen wurden, (iii) Unzulänglichkeiten von Software oder Dritten, die an der Ausführung des Dienstes beteiligt sind, (iv) behördliche Maßnahmen, (v) Ausfall von Elektrizität, Internet, Datennetzwerk und / oder Telekommunikationseinrichtungen, (vi) Krankheit von Mitarbeitern von Tiger & Turtle oder beauftragten Beratern und (vii) andere Situationen, die nach Ansicht von Tiger & Turtle außerhalb ihrer Kontrolle liegen und die Erfüllung ihrer Verpflichtungen vorübergehend oder dauerhaft verhindern.
  • Im Falle höherer Gewalt haben beide Parteien das Recht, den Vertrag ganz oder teilweise aufzulösen. Alle vor der Beendigung des Vertrags angefallenen Kosten werden in diesem Fall von Ihnen getragen. Tiger & Turtle ist nicht verpflichtet, Ihnen für Verluste, die durch einen solchen Rücktritt entstanden sind, eine Entschädigung zu zahlen.

Haftungsbeschränkung

  • Wenn ein im Vertrag festgelegtes Ergebnis nicht erreicht wird, wird ein Mangel seitens Tiger & Turtle nur dann angenommen, wenn Tiger & Turtle dieses Ergebnis bei Vertragsabschluss ausdrücklich zugesagt hat.
  • Im Falle eines zurechenbaren Mangels seitens Tiger & Turtle ist Tiger & Turtle nur dann zur Zahlung einer Entschädigung verpflichtet, wenn Sie Tiger & Turtle innerhalb von 14 Tagen nach Entdeckung des Mangels in Verzug gesetzt haben und Tiger & Turtle anschließend diesen Mangel nicht innerhalb einer angemessenen Frist behebt. Die Inverzugsetzung muss schriftlich erfolgen und eine genaue Beschreibung / Begründung des Mangels enthalten, damit Tiger & Turtle angemessen reagieren kann.
  • Führt die Erbringung von Dienstleistungen durch Tiger & Turtle zu einer Haftung von Tiger & Turtle, ist diese Haftung auf den Gesamtbetrag der im Rahmen des Vertrags in Rechnung gestellten Beträge beschränkt, jedoch nur hinsichtlich des von Ihnen erlittenen direkten Schadens, indirekter Schaden oder Verletzung im Zusammenhang mit den von Tiger & Turtle angebotenen Dienstleistungen, es sei denn, der Schaden ist auf Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit von Tiger & Turtle zurückzuführen. Direkter Schaden umfasst: angemessene Kosten zur Begrenzung oder Verhinderung direkten Schadens, Feststellung der Schadensursache, direkten Schaden, Haftung und die Art der Wiederherstellung.
  • Die Haftung ist weiter auf den maximalen Betrag beschränkt, der durch ihre Haftpflichtversicherung pro Jahr und pro Anspruch gezahlt wird.
  • Tiger & Turtle schließt ausdrücklich jede Haftung für Folgeschäden aus. Tiger & Turtle haftet nicht für indirekte Schäden, entgangenen Gewinn, entgangenen Gewinn und / oder Verlust, entgangene Einsparungen, Schäden durch Betriebsunterbrechung, Kapitalverlust, Verlust durch Verzögerung, Zinsschaden und immaterielle Schäden.
  • Sie nutzen die Dienstleistungen von Tiger & Turtle freiwillig. Alle Behandlungen erfolgen auf eigenes Risiko. Tiger & Turtle haftet nicht für Schäden und / oder körperliche Verletzungen, die nach einer Behandlung auftreten. Wenn Sie relevante Informationen über medizinische Zustände oder körperliche Beschwerden zurückhalten und Sie dadurch körperliche Verletzungen oder anderweitige Schäden erleiden, stellt dies niemals einen Haftungsgrund seitens Tiger & Turtle dar.
  • Sie stellen Tiger & Turtle von allen Ansprüchen Dritter aufgrund eines Mangels infolge einer von Ihnen an Dritte erbrachten Dienstleistung frei, die auch aus von Tiger & Turtle erbrachten Dienstleistungen bestand, es sei denn, Sie können nachweisen, dass der Schaden ausschließlich durch die Dienstleistung von Tiger & Turtle verursacht wurde.
  • Jegliche Ratschläge von Tiger & Turtle, die auf unvollständigen und / oder falschen Informationen beruhen, die von Ihnen bereitgestellt wurden, sind niemals Grundlage für eine Haftung von Tiger & Turtle.
  • Der Inhalt der von Tiger & Turtle gegebenen Ratschläge ist nicht verbindlich und nur beratender Natur. Sie entscheiden in eigener Verantwortung, ob Sie die hierin genannten Vorschläge und Ratschläge von Tiger & Turtle befolgen. Alle Folgen, die sich aus der Befolgung der Ratschläge ergeben, gehen zu Ihren Lasten und Risiken. Sie sind jederzeit frei, eigene Entscheidungen zu treffen, die von den gegebenen Ratschlägen von Tiger & Turtle abweichen. Tiger & Turtle ist in diesem Fall nicht zu einer Rückerstattung in irgendeiner Form verpflichtet.
  • Wenn ein Dritter von oder im Namen des Kunden beauftragt wird, haftet Tiger & Turtle niemals für die Handlungen und Ratschläge des von Ihnen beauftragten Dritten sowie für die Verarbeitung der Ergebnisse (der erstellten Ratschläge) des von Ihnen beauftragten Dritten in den eigenen Ratschlägen von Tiger & Turtle.
  • Tiger & Turtle garantiert nicht die korrekte und vollständige Übertragung des Inhalts einer von / im Namen von Tiger & Turtle gesendeten E-Mail, noch den rechtzeitigen Erhalt derselben.
    • Sie sind verantwortlich für die Richtigkeit, Zuverlässigkeit und Vollständigkeit aller Daten, Informationen, Dokumente und / oder Unterlagen, in welcher Form auch immer, die Sie Tiger & Turtle im Rahmen eines Vertrags zur Verfügung stellen, sowie für die Daten, die Sie von Dritten erhalten haben und die Tiger & Turtle zur Durchführung der Dienstleistung bereitgestellt wurden.
    • Sie stellen Tiger & Turtle von jeglicher Haftung frei, die sich aus der Nichterfüllung oder verspäteten Erfüllung der Verpflichtungen in Bezug auf die rechtzeitige Bereitstellung aller richtigen, zuverlässigen und vollständigen Daten, Informationen, Dokumente und / oder Unterlagen ergibt.
    • Sie stellen Tiger & Turtle von allen Ihren Ansprüchen und von Dritten, die von Ihnen beauftragt oder unter Ihrer Leitung tätig sind, sowie von Ihren Kunden frei, die darauf beruhen, dass keine im Rahmen der Durchführung des Vertrags erforderlichen Subventionen und / oder Genehmigungen erhalten wurden.
    • Sie stellen Tiger & Turtle von allen Ansprüchen Dritter frei, die sich aus den in Ihrem Auftrag durchgeführten Arbeiten ergeben, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, geistige Eigentumsrechte an den von Ihnen bereitgestellten Daten und Informationen, die zur Durchführung des Vertrags verwendet werden können, und / oder Ihre Handlungen oder Unterlassungen gegenüber Dritten.
    • Wenn Sie Tiger & Turtle elektronische Dateien, Software oder Datenträger zur Verfügung stellen, gewährleisten Sie, dass diese frei von Viren und Defekten sind.Alle Ansprüche Ihrerseits aufgrund eines Versäumnisses seitens Tiger & Turtle verfallen, wenn sie nicht innerhalb eines Jahres, nachdem Sie Kenntnis von den Tatsachen erlangt haben oder vernünftigerweise hätten erlangen können, auf denen Sie Ihre Ansprüche stützen, schriftlich und mit Begründung bei Tiger & Turtle gemeldet wurden. Die Haftung von Tiger & Turtle erlischt ein Jahr nach Beendigung des Vertrags zwischen den Parteien.

      Schadloshaltung und Richtigkeit der Informationen

      Im Falle eines Unfalls, einer Verletzung oder Krankheit erteilen Sie der Lehrerin, Freiwilligen und unabhängigen Auftragnehmern die Erlaubnis, medizinische Hilfe zu suchen und / oder im Notfall medizinische Behandlung zu autorisieren, falls erforderlich. Die Lehrerin wird zuerst versuchen, mit Ihrem autorisierten Notfallkontakt zu kommunizieren, bevor sie medizinische Behandlung für Sie sucht, es sei denn, dies ist nicht machbar oder praktisch. Tiger & Turtle, die Lehrerin, Freiwillige und unabhängige Auftragnehmer haften nicht für Unfälle, Verletzungen, Krankheiten, Todesfälle, Verluste oder Sachschäden, die sich aus oder im Zusammenhang mit einer solchen autorisierten Notfallbehandlung ergeben.

      Sie stimmen weiterhin zu, Tiger & Turtle, die Lehrerin, Freiwillige und unabhängige Auftragnehmer von jeglichen Schäden oder Kosten, einschließlich Gerichts- und Anwaltsgebühren, die durch Ihre Teilnahme am Workshop entstehen können, freizuhalten.

      Sie stimmen zu und verstehen, dass der Workshop gefilmt, fotografiert und / oder aufgezeichnet werden kann und dass Tiger & Turtle und die Lehrerin alle Rechte an und zu solchen Filmen, Fotos und / oder Aufnahmen haben, einschließlich des Urheberrechts daran. Das Urheberrecht umfasst, ist aber nicht beschränkt auf, das Recht, solche Filme, Fotos und / oder Aufnahmen zu nutzen, wiederzuverwenden, zu veröffentlichen und erneut zu veröffentlichen sowie anderweitig zu reproduzieren, zu modifizieren und anzuzeigen, für Bildungs- und Werbezwecke, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, Audiokassetten, Audio-CDs, DVDs, Websites, Videos oder Filme oder jede andere Form von aufgezeichneten Bildern. Sie gewähren Tiger & Turtle und der Lehrerin das Recht, ohne Entschädigung für Sie, Sie während der Teilnahme am Workshop zu filmen, zu fotografieren und / oder aufzuzeichnen, und Sie verzichten auf jegliche Rechte, die Sie jetzt oder zukünftig an solchen Filmen, Fotos und / oder Aufnahmen haben. Sie stimmen zu, keinen Teil des Workshops durch Audio, Video, Fotografien oder andere Mittel aufzuzeichnen.

      Alle Streitigkeiten zwischen den Parteien dieses Vertrags, ob sie sich aus dem Vertrag selbst ergeben oder aus angeblichen außervertraglichen Tatsachen vor, während oder nach dem Vertrag entstehen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, Betrug, Falschdarstellung, Fahrlässigkeit oder jede andere angebliche unerlaubte Handlung oder Vertragsverletzung, unterliegen den Gesetzen der Gerichtsbarkeit, in der der Workshop durchgeführt wurde, ohne Rücksicht auf kollisionsrechtliche Grundsätze und unabhängig von der rechtlichen Theorie, auf der eine solche Angelegenheit beruht. Sollte ein Teil dieses Vertrags für ungültig erklärt werden, bleibt der Rest des Vertrags in vollem Umfang in Kraft. Dieser Vertrag ist für Sie und Ihre Erben, Familie, gesetzlichen Vertreter, Nachfolger und Abtretungsempfänger bindend.

      Dieser Vertrag stellt die gesamte und endgültige Vereinbarung zwischen den Parteien dar und ersetzt alle vorherigen mündlichen oder schriftlichen Vereinbarungen, Diskussionen oder Absprachen. Dieser Vertrag kann nur schriftlich und durch Beschreibung der Änderung geändert werden.

ENGLISH:

Breathwork Participation & Waiver of Liability Agreement

Thank you for participating in the Breathwork Meditation, which consists of a private experience, a group LIVE experience, a recorded experience, a workshop or a series of workshops conducted in person or online, whichever is applicable (the "Workshop"), conducted by Johanna Lehmann, a SOMA Awakening Breathwork Instructor (the "Teacher") and owner of Tiger & Turtle. 

By participating in the Workshop you agree to the following terms and conditions:

  1. Nature of the Workshop
  • The information presented during the Workshop, including ideas, suggestions, techniques, trainings, exercises, initiations, processes, activities, energetic activations, empowerments, downloads, instructions, and other materials (collectively the "Materials"), is educational in nature and is provided only as general information and is not medical or psychological advice.
  • You understand the Workshop is experiential in nature and focuses solely on personal growth and spiritual transformation and is not to be considered treatment for any physical, emotional, or mental disorder. You agree to consult with your health care providers for any specific medical, emotional, or psychological problems or issues in advance of the Workshop. Further you agree to take full responsibility for your self-care during the Workshop and after. You have acknowledge that the Workshop is contraindicated in the case of:
    1. chronic obstructive pulmonary disease (COPD-II and COPD-III)
    2. chronic diseases with symptoms of decompensation or terminal illness
    3. individual intolerance of oxygen insufficiency
    4. acute somatic and viral diseases
    5. not recommended in serious cardiac and hypertension cases.
    6. cancer, unless IHT is prescribed by a doctor
    7. people with epilepsy, pacemakers or heart arrhythmias, unless treatment (including Intermittent Hypoxic Training) is under direct medical supervision.
  • Any stories or testimonials presented before or during the Workshop do not constitute a warranty, guarantee, or prediction regarding your experience during or after the Workshop. Further, you understand that the Teacher makes no warranty, guarantee, or prediction that you will experience any particular state of awareness or consciousness during or after the Workshop, nor does it make any representation that you will experience any particular outcome on an issue. Due to the fact that the Workshop includes group processes in which you may voluntarily reveal personal information, you understand that you waive your rights of privacy and confidentiality.
  • You acknowledge and agree that anything and everything discussed with the Teacher or any Workshop participant is merely a perspective for you to consider. You further understand that your participation in the Workshop is not intended to create nor does it establish a client-practitioner relationship or any other type of therapeutic or professional relationship between you and the Teacher.
  • Please be advised that by participating in the Workshop, emotional or physical sensations may surface which could be perceived as negative side effects and possibly cause psychological and/or physical discomfort. If you experience any distressing reactions by participating in the Workshop, you agree to ask for help from the Teacher.
  1. Waiver of Liability
  2. You represent that you are competent and able to understand the nature and consequences of participating in the Workshop, and that you are an adult under the laws of the State of your residence. If you are a minor, your parent or legal guardian hereby represents that you are competent and able to understand the nature and consequences of participating in the Workshop.
  1. You understand that your participation in the Workshop is strictly voluntary, at your own risk, and that you freely choose to participate. Since the Workshop is experiential and the extent of the Workshop's risks and benefits are not fully known, you agree to assume and accept full and complete responsibility for any known and unknown risks associated with your participation in the Workshop, including any physical injury, psychological or emotional effects, death, loss, or property damage.
  2. Force majeure
    - Tiger & Turtle is not liable if it cannot fulfill its obligations under the Agreement as a result of a force majeure situation.

    - Force majeure on the part of Tiger & Turtle is in any case understood to mean, but is not limited to: (i) force majeure on the part of Tiger & Turtle's suppliers, (ii) the failure to properly fulfill obligations of suppliers imposed by the its third parties are prescribed or recommended to Tiger & Turtle, (iii) inadequacy of software or any third parties involved in the execution of the service, (iv) government measures, (v) failure of electricity, internet, data network and / or telecommunication facilities, ( vi) illness of employees of Tiger & Turtle or advisers engaged by it and (vii) other situations that, in the opinion of Tiger & Turtle, are beyond its control that temporarily or permanently prevent the fulfillment of its obligations.

    - In case of force majeure, both Parties have the right to dissolve the Agreement in whole or in part. All costs incurred before the termination of the Agreement will in that case be paid by you. Tiger & Turtle has no obligation to reimburse you for any losses caused by such a withdrawal.
  3. Limitation of Liability
    - If any result that is laid down in the Agreement is not achieved, a shortcoming on the part of Tiger & Turtle will only be deemed to exist if Tiger & Turtle has explicitly promised this result when accepting the Agreement.

    - In the event of an attributable shortcoming on the part of Tiger & Turtle, Tiger & Turtle is only obliged to pay any compensation if you have given Tiger & Turtle notice of default within 14 days after discovery of the shortcoming and Tiger & Turtle subsequently does not receive this shortcoming. a reasonable period of time. The notice of default must be submitted in writing and contain such an accurate description / substantiation of the shortcoming, so that Tiger & Turtle is able to respond adequately.

    - If the provision of Services by Tiger & Turtle leads to Tiger & Turtle's liability, that liability is limited to the total amount invoiced in the context of the Agreement, but only with regard to the direct damage suffered by you, indirect damage. damage or injury resulting from or in connection with the Services offered by Tiger & Turtle, unless the damage is the result of intent or intentional recklessness on the part of Tiger & Turtle. Direct damage is understood to mean: reasonable costs incurred to limit or prevent direct damage, determine the cause of damage, direct damage, liability and the manner of recovery.

    - Liability is further limited to the maximum amount paid out by its liability insurance per year per claim.

    - Tiger & Turtle explicitly excludes all liability for consequential damage. Tiger & Turtle is not liable for indirect damage, loss of profits, loss of profit and / or loss, missed savings, damage due to business interruption, loss of capital, loss due to delay, interest damage and immaterial damage.

    - You freely use the Tiger & Turtle Services. All Treatments are at your own risk. Tiger & Turtle is not liable for damage and / or physical injury occurring after a Treatment. If you withhold any relevant information about medical conditions or physical complaints and you suffer physical injury or otherwise damage as a result, this will never constitute grounds for Tiger & Turtle's liability.

    - You indemnify Tiger & Turtle against all claims from third parties as a result of a defect as a result of a service provided by you to a third party and which also consisted of Services provided by Tiger & Turtle, unless you can demonstrate that the damage is exclusive caused by the Tiger & Turtle service.

    - Any advice provided by Tiger & Turtle, based on incomplete and / or incorrect information provided by you, is never grounds for Tiger & Turtle's liability.

    - The content of the advice provided by Tiger & Turtle is not binding and only advisory in nature. You decide on your own responsibility whether you follow the proposals and advice of Tiger & Turtle mentioned herein. All consequences arising from following the advice are for your account and risk. You are at all times free to make your own choices that deviate from the advice provided by Tiger & Turtle. Tiger & Turtle is not bound by any form of refund if this is the case.

    - If a third party is engaged by or on behalf of the Client, Tiger & Turtle is never liable for the actions and advice of the third party engaged by you, as well as the processing of results (of advice drawn up) of the third party engaged by you in Tiger & Turtle's own advice.

    - Tiger & Turtle does not guarantee the correct and complete transmission of the content of and e-mail sent by / on behalf of Tiger & Turtle, nor the timely receipt thereof.

    - All claims from you due to failure on the part of Tiger & Turtle will lapse if they have not been reported to Tiger & Turtle in writing and with reasons within one year after you were aware or could reasonably have been aware of the facts on which you base your claims. Tiger & Turtle's liability expires one year after the termination of the Agreement between the parties.
  4. Idemnification and Accuracy of Information
    - You are responsible for the correctness, reliability and completeness of all data, information, documents and / or records, in whatever form that it provides to Tiger & Turtle in the context of an Agreement, as well as for the data that you from have obtained third parties and which have been provided to Tiger & Turtle for the implementation of the Service.

    - You indemnify Tiger & Turtle against any liability arising from failure or late fulfillment of the obligations with regard to the timely provision of all correct, reliable and complete data, information, documents and / or records.

    - You indemnify Tiger & Turtle against all your claims and from third parties engaged by you or working under you, as well as from your customers, based on not obtaining any subsidies and / or permissions required in the context of the implementation of the agreement.

    - You indemnify Tiger & Turtle against all claims from third parties arising from the work performed on your behalf, including but not limited to intellectual property rights to the data and information provided by you that can be used in the performance of the Agreement and / or the acts or omissions of you towards third parties.

    - If you provide electronic files, software or information carriers to Tiger & Turtle, you guarantee that they are free of viruses and defects.
  5. In the event of an accident, injury or sickness, you give permission to the Teacher, volunteers, and any independent contractors to seek medical attention and/or authorize emergency medical treatment if necessary. The Teacher will first attempt to communicate with your authorized emergency contact before seeking medical treatment for you, unless it is not feasible or practical. Tiger & Turtle, the Teacher, volunteers, and any independent contractors will not be held liable for any accident, injury, sickness, death, loss, or property damage that might arise out of or in connection with such authorized emergency medical treatment.
  6. You further agree to hold harmless Tiger & Turtle, the Teacher, volunteers, and any independent contractors from any damages or costs, including Court and attorney's fees, which may be incurred due to your participation in the Workshop.
  7. You agree and understand the Workshop may be filmed, photographed and/or recorded and that Tiger & Turtle and the Teacher shall have all rights in and to such film, photographs and/or recording, including the copyright therein. The copyright shall include, but not be limited to, the right to use, re-use, publish, and re-publish and otherwise reproduce, modify, and display any such film, photograph and/or recording for educational and promotional purposes, including without limitation, audiotapes, audio CDs, DVDs, websites, video, or film or any other form of recorded images. You grant Tiger & Turtle and the Teacher the right, without compensation to you, to film, photograph and/or record you while participating in the Workshop and you waive any right which you now have or may have hereafter in any such film, photograph and/or recording. You agree to not record by audio, video, photographic or any other means, any portion of the Workshop.
  8. Any and all matters in dispute between the parties to this Agreement, whether arising from or relating to the Agreement itself, or arising from alleged extra-contractual facts prior to, during, or subsequent to the Agreement, including, without limitation, fraud, misrepresentation, negligence or any other alleged tort or violation of the contract, shall be governed by, construed, and enforced in accordance with the laws of the jurisdiction where the Workshop has been conducted, without regard to conflicts of law doctrines and regardless of the legal theory upon which such matter is asserted. If any portion of this Agreement is held to be invalid, it is agreed that the balance of the Agreement shall continue in full force and effect. This Agreement shall be binding upon you and your heirs, family, legal representative, successors, and assigns.
  9. This Agreement constitutes the entire and final agreement between the parties and supersedes any prior oral or written agreements, discussions or understandings. This Agreement may not be modified in any respect except in writing describing the modification.